Neigungsgruppe Donaustadt

Sechs Künstler*innen aus den unterschiedlichen Gebieten der Fotografie, Malerei und Skulptur zelebrieren in einem Leerstand im 22. Bezirk auf spielerische Art und Weise die Liebe zum Kunstschaffen und laden Besucher*innen zum lustvollen Betrachten und Austausch ein. 

„a picture is …“

colors.of.austria / Harald Mairböck„a picture is …“ Harald Mairböck 30. 9. – 6. 10. / WUK – WSB Studio Harald Mairböck zeigt in der Ausstellung „a picture is…“ die enorme Bandbreite seines fotografischen Schaffens. Ob analoge oder digitale Technik, Harald Mairböcks Werke behandeln stets die Grundfeste der Fotografie. Eröffnung: Do., 30. 9. um 19 UhrÖffnungszeiten:Continue reading „„a picture is …““

Cui bono?

cui bono? »Wem nützt es?« fragt die bekannte lateinische Redewendung. Mehr denn je sehen wir uns mit der Frage nach dem Nutzwert unserer Tätigkeiten konfrontiert. Die derzeitige Bewertung von Betätigung spiegelt in keiner Weise den Nutzen (und Schaden) für die Gesellschaft wider. Ganz besonders ein analoges Fotolabor wirkt da wie aus der Zeit gefallen. WemContinue reading „Cui bono?“

Momentaufnahme

Momentaufnahme Denken ist ein Blick ins Angesicht der Welt, und auch das Lesen will gelernt sein.  (John Berger, Der Augenblick der Fotografie) Was fotografieren wir, wann und warum? Diese Fragen stellen wir – drei Fotografinnen, die das analoge Fotolabor im WUK betreiben – uns oft. Jetzt stellen wir sie unseren BesucherInnen und bauen von MaiContinue reading „Momentaufnahme“